Jahrbuch Unternehmertum

Begleitend zum Deutschen Wirtschaftsforum erschien zwischen 2013 und 2015 jährlich die Print-Publikation „Jahrbuch Unternehmertum“. Auf 120 Seiten, mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren, schildern namhafte Unternehmer, Politiker und Vertreter der Wissenschaft ihre Sicht auf die deutsche Wirtschaft. Sie berichten von der Gründung und Leitung ihrer Unternehmen, der Suche nach Fachkräften und den Herausforderungen ihrer Branche: von der Banken- oder Lebensmittelbranche bis zu einzelnen Bundesministerien und Sachverständigenräten. Die Interviews wurden von Journalisten und den besten Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main geführt – mit Persönlichkeiten wie Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder, Unternehmer Erich Sixt oder dem Bankier Friedrich von Metzler.

 

Unsere Aufgabe bestand darin, die Studierenden per Schulung und im individuellen Austausch auf die Interviews vorzubereiten, gemeinsam Fragen zu entwickeln und teilweise zu den Interviews zu begleiten. Im Nachgang wurden die geführten Interviews von unseren erfahrenen Redakteuren aufbereitet und abgestimmt. Für jedes Jahrbuch hat unser Team zudem zusätzlich professionelle Interviews geführt und Fotos erstellt, das Lektorat und die Layoutbegleitung übernommen.

Interview mit Unternehmer Vural Öger als Leseprobe: