E-BEGEGNUNG

Unsere Redaktion erstellt seit mehr als zehn Jahren das Print-Magazin „BEGEGNUNG – deutsche schulische Arbeit im Ausland“. Seit 2015 erscheint das offizielle Magazin des deutschen Auslandsschulwesens zudem als E-Paper mit zusätzlichem Content für Tablet, Smartphone und E-Reader. Ob längere Fotostrecken, externe Verlinkungen, unveröffentlichte Interviews, Podcasts oder Videos – die Digitalausgabe bietet dem Leser in jeder Ausgabe ein Extra an Informationen. Genau wie die gedruckte Zeitschrift beleuchtet die digitale Version mit ihrem Zusatz-Content pädagogisch relevante Themen von Inklusion über Lehrermangel bis zum Zentralabitur.

 

Zu den Aufgaben unserer Redakteure gehören Heft- und Themenkonzeption, Erstellen von Text, Ton und Bild, Veranstaltungsbesuche und Auslandsdienstreisen sowie Lektorat und Layout-Begleitung unter Berücksichtigung digitaler Features und Funktionen. Magazin und E-Paper erscheinen vierteljährlich und richten sich vornehmlich an Entscheider aus Politik, Kultur und Wirtschaft, Bildungspraktiker sowie Vertreter Deutschlands im Ausland.

 

Alle zwei Jahre erstellt die Redaktion zudem das „Jahrbuch Deutsche Auslandsschularbeit“.